JOE BOWIE`S DEFUNKT & FINAL VIRUS

ALTER SCHLACHTHOF EUPEN

Kimiko Nightliner mit:
Joe Bowie & Defunkt
Peter Sonntag & Final Virus
am 06.12.2018 im alten Schlachthof in Eupen !!!

JOE BOWIE & DEFUNKT
feat: Kelvyn Bell-g/ Kim Clarke-b/ John Mulkerin-tp/ Garry „Gman“ Sullivan-dr

Mit Defunkt aus New York kommt eine der legendärsten Funk-Rockbands auf Tour. Angetrieben von ihrem
charismatischen Leader + Sänger Joseph Bowie, liefert die Band eine Live-Show der Superlative ab, bei der Zuschauer und Band am Ende erschöpft und glücklich nach Hause gehen. Am Bass ist die Königin des Funk, Kim Clarke, die mit ihrem
fetten, erdigen und pumpendem Bass-Spiel alle
Augen auf sich zieht. Der legendäre Kelvyn Bell begeistert mit unfassbaren Gitarrensoli und der
weltbekannte Trompeter John Mulkerin knallt eine
Salve nach der anderen heraus. An den Drums die Powerstation Garry „Gman“ Sullivan, der schon mit Tina Turner, den B52,s oder den Cro-Mags spielte und beim World-Music Superstar Nneka trommelt.
Bitte anschnallen! Ein Topact !

Final Virus !!

„Die Band entführt in fantastische Klangwelten -‐ genreübergreifend, innovativ und experimentell.
Die Musiker zeigen im Verbund ihre ausserordentlichen Fähigkeiten und setzen sich auch immer wieder gekonnt brilliant solistisch in Szene.“
(Dirk Müller, SZ)
Expressiv und melodiös -‐ die analogen Klänge der 60er und 70er schweben im Raum, sind
hier die Inspiration zu feinen, fantastischen und freien Klangwelten. Die Liebe zur freien
Musik und Leidenschaft zur Improvisation sind der Motor.
Gattungen und Stilrichtungen verschmelzen zu einem Ganzen aus hoher Virtuosität und
purer Spielfreude. Die Musik ist gleichermaßen geprägt von den Großen des Bebop, der
Spiritualität John Coltranes, der Experimentierfreudigkeit Miles Davis‘, Ornette Colemans,
Frank Zappas, oder des Art Ensemble Of Chicago. Die Energie von The Who, Led Zeppelin,
Jimi Hendrix oder James Brown sowie die psychedelischen Farben von Pink Floyd, The
Doors oder King Crimson …. (Rick Takvorian)

„innovative and experimental, the quintet crosses all borders on their journey to fantastic
worlds of sound. The 5 musicians show their extraordinary talents as a collective and
shine simmultaneously as individual solo virtuosi.“
(Dirk Müller, SZ)
Expressive and melodic – the analogue soundscapes of the 60s and 70s float like a magic
carpet and serve as inspirarion for an endless, intricate, liberated world of sound. Their
motor is a love of free music and passionate improvisation. Style and genre disappear in a
meltdown of utmost virtuosity and pure love of performance. The music is a finely balanced
distillation of essences: the greats of Bebop, the spirituality of John Coltrane, the
fearless experimentation of Miles Davis, Ornette Coleman, Frank Zappa and The Art Ensemble
of Chicago. ….along with the energy of The Who, Led Zepplin, Jimi Hendrix and
James Brown and the psychedelic colorings of Pink Floyd, The Doors and King Crimson…
(Rick Takvorian)

Tickets unter:

Alter Schlachthof Eupen
Klenkes Tickets im Kapuziner Karree
Uwe Klein Bar (Pontstr. 168/AC)
Eventim.de

Infos unter:
gesellschaften@jakobshof.de
www.alter-schlachthof.be
www.uweklein.bar

T: 0032 87 594620 Alter Schlachthof Eupen
T: 0170 3221819 Jakobshof Aachen – Südstadtkultur e.V.

Vvk. 23 Euro (zzgl. Gebühr)
Abendkasse 27 Euro

Jakobshof Aachen – Südstadtkultur e.V.
Pontstr. 168 / 52062 Aachen

INFO
WEBSITE

VISIT

STAGETIME & TICKETS

06.12.2018

BEGINN: DOORS 19.00h
EINTRITT: VVK: 23 EURO AK: 27 EURO

JOE BOWIE`S DEFUNKT & FINAL VIRUS

ALTER SCHLACHTHOF EUPEN


GENRE: FUNK/ SOUL/ ROCK/ JAZZ

BACK TO
OVERVIEW

BACK